Suchen

Eichenprozessionspinner #A-1235

Eichenprozessionspinner Erledigt/ Beauftragt
Ortsausfahrt Ahaus Richtung Graes. Zweiter Baum hinter dem Ortsausgangsschild.
Verwaltungskommentar : 
Entschuldigen Sie bitte die zeitliche Verzögerung. Ihr Anliegen wurde an die Kollegen vom Fachbereich Sicherheit und Ordnung weitergeleitet. Diese leiten die Meldungen an eine Fachfirma weiter. Die Fachfirma behandelt befallene Bäume in der Nähe von Gebäuden wie Schulen und Kindergärten oder an Radwegen mit Priorität. Die Stadt Ahaus geht gegen den Eichenprozessionsspinner auf öffentlichen Flächen vor. Anliegen auf Kreis- und Landstraßen werden an die zuständigen Stellen weitergeleitet. In der Regel werden die Eichenprozessionsspinner innerhalb weniger Tage nach Meldung entfernt. Da der Eichenprozessionsspinner, bedingt durch die trocken-warme Witterung, voraussichtlich auch in diesem Jahr sehr weit verbreitet ist, kann eine flächendeckende Bekämpfung, allerdings nicht gewährleistet werden. So werden die Außenbereiche nicht behandelt. Das Anliegen wird direkt auf den Status "Erledigt/Bearbeitet" geändert.

Graeser Straße, 48683 Ahaus

Report Log

  • Das Anliegen wurde erstellt.

    21. Juli 2020 - 16:31

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    28. Juli 2020 - 16:00

  • Das Anliegen wurde durch die Verwaltung bearbeitet.

    28. Juli 2020 - 16:02